Ergebnisse Jugend 12.11.22

F-Junioren:

Auftakt der Hallensaison für unsere F-Jugend

Nach einer sehr erfolgreichen Feldrunde sind unsere Jungs der F-Jugend am vergangenen Sonntag in die Hallensaison gestartet.

Zum Auftakt ging es in die Bibrishalle nach Herbrechtingen.

Die Jungs, wie auch die Trainer, waren sehr gespannt, da wir erst nach den Herbstferien mit dem Hallentraining angefangen haben und für einige Jungs quasi „Premiere“ war.

Nach einem torlosen Unentschieden gegen die E-Jugend-Mädels des FC Ellwangen konnten wir im zweiten Spiel gegen die SG Schrezheim einen klaren 3:1-Sieg einfahren. Weiter ging es mit einem 1:1 gegen den SC Unterschneidheim und leider einer knappen 0:1-Niederlage gegen die DJK SV Eigenzell.

Zum Abschluss haben die Jungs dann nochmal alle Kraft- und Motivationsreserven mobilisiert und konnten gegen den TV Heuchlingen einen erfolgreichen 3:0-Sieg erringen.

Alles in allem ein gelungener Start in die Hallenrunde und ein erfolgreicher Tag für die Mannschaft.

Herzlichen Glückwunsch an Marius, Hannes, Liam, Tim, Max, Michel, Liam und Paul!

Ihr habt wieder eine super Mannschaftsleistung gezeigt und einen tollen – und vor allem sehr fairen – Fußball gespielt, weiter so!

C-Junioren:

C-Junioren wieder mit Torfestival

SGM – SGM TSV Untergröningen Juniorteam Kocher-Lein II 12:0 (5:0)

Nach dem deutlichen Sieg im Hinspiel gingen unsere Jungs zu Beginn etwas unkonzentriert zu Werke. So ergaben sich viele Abspielfehler und daraus sogar einige Chancen für den Gegner. Bei diesen zeigte Noah im Tor wieder sein Können. Mit dem 1:0 durch Nils nach ca. 20 Minuten kam dann die Leichtigkeit wieder ins Spiel und wir konnten bis zur Pause auf 5:0 erhöhen. In der zweiten Halbzeit wurde das Ergebnis dann weiter ausgebaut. Timo war mit fünf Toren erfolgreichster Torschütze an diesem Tag. Den Schlusspunkt machte Julian Koch per Kopf.

Es spielten: Noah Holl, Sven Opferkuch, Maximilian Haßler, Bastian Schiele, Jan Lang, Dario Pavkovic, Nils Hegele, Mathis Steidle, Nick Stütz, Julian Meinert, Leo Euteneuer, Timo Gosolitsch und Julian Koch