Eugen „Sammy“ Rösch verlässt TSV Hüttlingen zum Saisonende

Der TSV Hüttlingen und Trainer Eugen Rösch haben sich in einem gemeinsamen Gespräch darauf verständigt ihre Zusammenarbeit im Sommer zu beenden. Eugen Rösch trainiert den A-Ligisten seit Januar 2016. Unter Eugen Rösch erreichte der TSV Hüttlingen in den vergangenen Jahren jeweils Platzierungen zwischen Platz 3 und 5. Der Aufstieg in die Bezirksliga wurde mehrfach leider nur knapp verpasst. Mit dem Trainerwechsel erhofft sich die Vereinsführung um Helmut Winter und Norbert Schneider nach viereinhalb Jahren sehr guter Zusammenarbeit neue Impulse für die Mannschaft. Der TSV Hüttlingen ist dem gebürtigen Dorfmerkinger für die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit sehr dankbar.