Damen: Erstes Testspiel der neuen Saison 16/17

TSV Hüttlingen – SV Onolzheim 2:3 (2:1)

Beim ersten Testspiel der neuen Saison 2016/17 war die Damenmannschaft des SV Onolzheim zu Gast.
Nach einem guten Start ins Spiel, mussten die Damen des TSV den Rückstand nach einem schön geschossenen Freistoß hinnehmen (8. Spielminute). Die Antwort kam prompt von der Heimmannschaft. S. Krusche verwandelte eiskalt und lies der gegnerischen Torhüterin keine Chance (9. Spielminute). In der 25. Spielminute wurde das Spiel für eine kurze Trinkpause unterbrochen. Nach Wiederanpfiff war es L. Czech, die durch einen sehenswerten Fernschuss die gegnerische Torhüterin überwand (28. Spielminute). Dies war dann auch der Halbzeitstand.
In der zweiten Halbzeit kassierte man in der 57. Spielminute den Ausgleich zum 2:2.
10 Minuten später, fiel das erneute Führungstor für die Gastmannschaft aus Onolzheim. Leider gelang der Ausgleichstreffer nicht mehr. Und somit wurde das Spiel mit 2:3 verloren.
Das nächste Testspiel findet am Sonntag den 04.09.2016 statt. Dann wird die Damenmannschaft des SV Kirchheim zu Gast in Hüttlingen sein. Spielbeginn ist um 10.30 Uhr.

1:1 Sarah Krusche (9. Minute)
1:2 Leni Czech (28. Minute)

Aufstellung des TSV Hüttlingen:
Fuchs, Lea (T) –Böhm, Janina; Raab, Evelyn; Maier, Nathalie; Scharfenecker Leonie; Maier, Tamara; Bartel, Fiona (C); Krusche Sarah; Kübler, Lara; Biber, Sabrina; Thorwart, Helena

Ersatzbank:
Maier, Katja (ET)
Wagner, Laura
Fürst, Natalie
Fürst, Simone
Czech, Leni